Menu

Betriebsausflug nach Einsiedeln

Anlässlich seines 20. Dienstjubiläums organisierte Erich J. Graf vom 3. bis 5. Mai 2012 einen abwechslungsreichen Firmenausflug nach Einsiedeln unter dem Motto "Gemeinsam reisen verbindet".

Nebst der Besteigung der "Andreas Küttel Schanze" - auf welcher ein Apéro serviert wurde - besuchten die Reisenden das Kloster samt Dachstock, Werkstatt und Schreinerei.

Mit Elektrobikes ging es am nächsten Tag rund um den Sihlsee weiter, gefolgt von der Besichtigung des "Goldapfels", der berühmten Schafbock und Lebkuchenbäckerei.

Am letzten Tag überraschte das Wetter mit einem kurzfristigen Umschwung und die geplante Wanderung auf dem Sattel über die längste Fussgängerhängebrücke Europas "Skywalk" (374m) musste abgesagt werden.

Zurück in Eglisau dankte Erich J. Graf seinen Mitarbeitenden für den guten Teamgeist und den tollen Einsatz, den sie alle für die geschätzte Kundschaft täglich leisten.